Tedious
Gratis bloggen bei
myblog.de

Kriminalität in Harsefeld nimmt zu!
Auch Schulen mitlerweile unsicher?

Schon länger ist uns allen bewusst dass man hier in Harsefeld praktisch zur Kriminalität erzogen wird! Erst kürzlich hieß es in einer Debatte unserer Klasse, Kinder, schon im Alter von 6-9 Jahren, würden aufgrund von Taschengeldmangel stehlen! Die Eltern sind Ratlos. Bisher allerdings war das neue Gymnasium in Harsefeld frei von kriminalität. Ich musste dummerweise das Gegenteil beweisen. Ich muss unheimlich beliebt sein! Sogar bei Leuten die mich nicht kennen...Kürzlich wurde mir die Luft aus den Fahrradreifen gelassen. Als ob 2 Kilometer auf einem Drahtesel nicht schon genug währen, dass ich jetzt auch noch zu Fuß gehen musste machte mir unangenehm bewusst wie lang so ein kurzer Weg einem doch vorkommen kann...Nun kann man sagen dass ist ein dummer Streich gewesen, sicher, aber ich bin definitiv dafür dass in dieser Hinsicht hart durchgegriffen wird! ich würde sogar sagen: "gebt mir eine kleine handliche Schusswaffe UND ICH KNALL DIE KLEINEN SCHEISSKINDER ALLE AB!" Aber auf mich hört ja eh keiner...

Die Streiche werden schlimmer werden. Luftlose reifen sind nur der Anfang! Und wenn dann irgendwann kugelsichere Westen zur Schulkleidung gehören, erinnert euch an meine Worte! (Und lasst mich die Nerv-zwerge platt machen!)

20.9.06 20:00
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

-> Baustelle