Tedious
Gratis bloggen bei
myblog.de

Flaute
Wie ich vermute wird von mir erwartet dass ich jetzt irgendetwas lustiges schreibe. Das würde ich ja gerne aber dummerweise bin ich irgendwie nicht lustig heute... Heute bin ich gar nichts um genau zu sein, ich bin nichtmal mehr angeödet! Ich bin sowas von gar nichts dass ich mal überprüfen sollte ob ich noch Lebe. Alles ist öde. Ich habe heute nichts gemacht, mal abgesehen von Essen und Atmen. Heute kann man einfach nichts vernünftiges machen. Außer Bloggen, aber was soll man schon groß schreiben an so einem Tag? Ich bin eigentlich zu müde und zu faul um zu schreiben, nein, ich bin zu wach um müde und faul zu sein, nein, ich bin zu abwesend um wirklich wach zu sein. Und Lustigkeit meidet mich. Genau wie Glück, Glück meidet mich auch! Aber Lustigkeit meidet mich erst seit heute...Es herrscht totale Humor-Flaute hier. Und nicht nur dass, alles steht irgendwie still, es herrscht sozusagen eine komplette Emotions-Flaute! Ich glaube ich gehe gleich raus und starre eine Runde die Hauswand an. Ja, das werde ich tun, es gibt nichts sinvolleres als Starren! Starren ist praktisch das "vor-sich-hin-vegetieren" des 21. Jahrhunderts! Wer weiß? Vielleicht entwickle ich ja während ich starre ein Heilmittel für Krebs oder eine neue saubere Energiequelle die Atomkraftwerke ersetzen kann! Ich sehe die Schlagzeile praktisch vor mir: " 14-Jährige rettet die Welt vor Treibhauseffekt "

Aber im Prinzip ist eh alles Sinnlos. Warum? Die Welt geht unter! (Gruß an Anna!)
 
 
23.9.06 18:37
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

-> Baustelle